Messeauftritt mit hohem Nutzen


Auf einen Blick


Seit ihrer Gründung im Jahre 1988 koordiniert die CCO für die deutsche Sicherheits- und Verteidigungsindustrie in 18 Ländern der Welt die Gemeinschaftsstände. Hierbei arbeitet sie eng mit den führenden Branchenverbänden sowie verschiedenen Bundesministerien und Behörden zusammen. Für zahlreiche Messen ist die CCO auch Repräsentant für Österreich und die Schweiz. Als Interessenvertreter der deutschen Aussteller sorgt die CCO bei den internationalen Messeveranstaltern für beste Positionen des deutschen Gemeinschaftsstandes. Als nationaler Branchen-Koordinator hat sich die CCO eine hohe Reputation bei allen Beteiligten durch ihre Professionalität, finanzielle Solidität/Stabilität, kompetente Abwicklung, Zuverlässigkeit und Termintreue erworben.

 

 

Gemeinsamer Auftritt - Individueller Eindruck


Trotz gemeinschaftlicher Rahmenbedingungen muss das Corporate Design jedes Kunden gewährleistet sein,  gleich ob Konzern oder Mittelstandunternehmen. Es gilt, die zahlreichen individuellen Wünsche zwischen Groß- und Kleinunternehmen in Einklang zu bringen. Der CCO gelingt es immer wieder, Alternativen aufzuzeigen und letztendlich Lösungen anzubieten, die im gemeinsamen Auftritt unter einem Dach für alle einen Mehrwert darstellen. Das heißt: So viel Individualität wie möglich und so viel Gemeinsamkeit wie nötig.


Eine Plattform mit hohem  Nutzen


Mit dem international anerkannten Prädikat "Made in Germany" erreichen die Systemfirmen im Verbund mit der High-Tech-Zulieferindustrie höchste Aufmerksamkeit und Akzeptanz. Die Besucher finden zielsicher und schnell in der deutschen Gemeinschaft die gewünschten Produkte. Der gemeinsame Auftritt in der nationalen Plattform erzielt nicht nur die hohe Wahrnehmung der Technologie-Kompetenz, sondern zeigt konzentriert die große Bandbreite der Technologiefelder in Deutschland. Zudem dient diese sichtbare Präsenz der Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit im globalen Umfeld. Ein Synergie-Effekt von großem Nutzen für alle Beteiligten.


Gemeinsam präsentieren - Gemeinsam profitieren


Vom neutralen Treffpunkt "German Meeting Point" profitieren Kunden, Besucher und Aussteller gleichermaßen. Zahlreiche nützliche Einrichtungen wie zum Beispiel Besprechungsräume, PC, Drucker, Kopierer, Internetanschlüsse sind eine hilfreiche Unterstützung im täglichen Messegeschäft. Dort erhalten die Aussteller aktuelle Informationen über Messetermine, Empfänge, Veranstaltungen sowie Besuche wichtiger nationaler und internationaler Delegationen.
Die Verkaufsteams der einzelnen Firmen gewinnen mehr Zeit für die Betreuung von Kunden - getreu dem Motto der CCO:


Sie kümmern sich um Ihre Kunden - Wir kümmern uns um Sie


Erstklassige Koordination trifft auf nachhaltige Konzeption


Und dass am Ende alles passt, dafür ist die CCO als Koordinator des deutschen Gemeinschaftsstandes verantwortlich. Die CCO sorgt als Schnittstelle vor, während und nach der Messe für die erforderlichen Informationsflüsse zu Ausstellern, Verbänden, Messeveranstaltern, den VIP's, Messebauer, Ansprechpartnern in der jeweiligen deutschen Botschaft sowie Politik, Ministerien und Behörden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn wir alles täten, wozu wir imstande sind, würden wir uns wahrlich in Erstaunen versetzen

Thomas Alva Edison, Erfinder